Hannah Vermaßen

Hannah Vermaßen ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für Politische Theorie der Staatswissenschaftlichen Fakultät der Universität Erfurt.

Sie forscht zum systemtheoretischen Resonanzbegriff und untersucht in diesem Zusammenhang, wie sich die strukturelle Resonanzfähigkeit des Wirtschaftssystems für die ‚Energiewende‘ beschreiben lässt.

https://www.uni-erfurt.de/staatswissenschaftliche-fakultaet/fachrichtung/sozialwissenschaften/politische-theorien/team/hannah-vermassen